20.03.2018 » Verband

BEB: Geschäftsführer Augustin verlässt IBF

Der Vorstand des Bundesverbandes Estrich und Belag (BEB) hat sich im Zusammenhang mit der Verlegung der BEB-Geschäftsführung nach Berlin dazu entschlossen, auch beim Institut für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung (IBF), das dem Bundesverband angeschlossen ist, personelle Restrukturierungen vorzunehmen. So wird der bisherige Geschäftsführer Dr. Roland Augustin Ende April 2018 aus dem Institut ausscheiden. Institutsleiter bleibt Egbert Müller. Nach wie vor wird das Institut in Troisdorf-Oberlar alle seine bisherigen Leistungen ausführen und eigenständig seine Geschäftsfelder weiter ausbauen.

» Bundesverband Estrich und Belag e. V.
19.03.2018 » Verband

HDH/VDM: Jan Kurth übernimmt Geschäftsführung

Jan Kurth (50) wird zum 1. Mai 2018 die Geschäftsführung des Hauptverbandes der Deutschen Holzindustrie und des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie in Bad Honnef übernehmen. Dies teilten jetzt die Präsidenten der Spitzenverbände der Holz- und Möbelindustrie, Johannes Schwörer (HDH) und Axel Schramm (VDM). Von 2001 bis 2015 war Kurth bereits als Leiter der Abteilung "Wirtschaft und Tarifpolitik" bei den Verbänden tätig. 2015 wechselte er als Geschäftsführer zum Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) nach Bonn. Während der Mitgliederversammlung der Verbände am 27. April 2018 in Frankfurt wird Kurth offiziell in das neue Amt eingeführt. Er folgt auf Volker Fasbender (72), der im Juli 2017 das Amt interimsmäßig übernommen hat.

» HDH /Hauptverband d.Dt.Holz u.Kunststoffe verarbeitenden Industrie u.verwandter Industriezweige e.V.
16.03.2018 » Holz / Laminat / Kork

Interprint: Umsatz um 12 Prozent gesteigert

Im Geschäftsbereich "Dekorative Oberflächen" vertreibt die Interprint-Gruppe als weltweit tätiger Dekordrucker Spezialpapiere für die Möbel- und Laminatfußbodenindustrie. Im Geschäftsjahr 2017 erhöhte sich der Umsatz um 12 Prozent auf 353 Mio Euro. Gleichzeitig stieg der Absatz um 10 Prozent auf 1,1 Milliarden Quadratmeter. Das deutliche Wachstum war vor allem durch die in Polen produzierte und unter dem Markennamen "Xelio" weltweit vertriebene Finishfolie sowie den signifikanten Ausbau des Imprägniervolumens an den Standorten in Russland und Brasilien getrieben. Auch im Stammwerk in Arnsberg wurde Mitte des Jahres die Produktionskapazität durch die Inbetriebnahme einer neuen Tiefdruckmaschine deutlich ausgeweitet. Darüber hinaus entsteht dort derzeit ein Erweiterungsbau, in dem alle Service-Funktionen gebündelt werden.

» INTERPRINT GmbH & Co. KG
15.03.2018 » Messen

"Bau 2019": Mehr Fläche für Böden und Verlegewerkstoffe

Durch den Bau der neuen Messehallen C5 und C6 steigt die Hallenfläche der "Bau" auf 200 000 Quadratmeter. Die Messe, die vom 14. bis 19. Januar 2019 auf dem Münchner Messegelände stattfindet, schöpft damit den getätigten Ausbau komplett aus. Die Hallen sind wie immer nach Materialien, Produkten und Themen gegliedert. Auf jeden Fall profitieren die Hersteller von Fußbodenbelägen, Verlege- und Anwendungstechnik von der Erweiterung. Sie erhalten gegenüber der "Bau 2017" mehr Platz. Sie belegen jetzt komplett die beiden Hallen A5 und A6.

» Messe München GmbH
15.03.2018 » Verlegewerkstoffe / Technik

Kiesel: Lippert gehört zur erweiterten Geschäftsführung und ist neuer DACH-Vertriebsleiter

Marcus Lippert ist neuer hauptverantwortlicher Vertriebsleiter für den Gesamtbereich Deutschland, Österreich und Schweiz bei Kiesel Bauchemie. Der 53jährige gehört damit der erweiterten Geschäftsleitung des Familienunternehmens an. Lippert ist seit Herbst 2015 als Verkaufsleiter Süd/West und Branchenverantwortlicher für den Bereich Fußboden/Parkett für Kiesel tätig. Sein erfolgreiches Wirken am Markt und sein großes Engagement bei der Entwicklung neuer Strategien haben die Geschäftsleitung von Kiesel dazu bewogen, Lippert zum hauptverantwortlichen Vertriebsleiter der Kernregion DACH zu machen. In seiner Position als Vertriebsleiter wird Lippert von Jürgen Schwarz, Uwe Sauter und Maik Roske unterstützt. Schwarz hat bei Kiesel die Verkaufsleitung Fliesentechnik Deutschland inne und kümmert sich um die Betreuung von Großkunden sowie die Neukundenakquise im gesamten Bundesgebiet. Den Vertrieb von Kiesel-Produkten aus den Bereichen Fußboden und Fliese im Verkaufsgebiet Nord/Ost koordiniert Maik Roske. Uwe Sauter betreut weiterhin als Verkaufsleiter Fliesenleger und Baustoffhändler in Süd-Deutschland und Österreich.

» Kiesel Bauchemie GmbH u. Co. KG