18.07.2016 » Fachhandel / Kooperationen

Unternehmensgruppe Brüder Schlau: Konzernumsatz um 4,4 Prozent gestiegen

Laut einer aktuellen Mitteilung der Unternehmensgruppe Brüder Schlau meldet diese einen Konzernumsatz aus dem abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 von 669,2 Mio. Euro. Dies entspricht einem Zuwachs von 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr (Umsatz 2014: 640,9 Mio. Euro).
Das Wachstum ist sowohl auf die erstmalige Einbeziehung der Umsätze der Fritz Müller Gruppe, der Tep & Tap GmbH als auch auf expansions- und inflationsbedingte Zuwächse, wie beispielsweise Neueröffnungen, im Einzel- und Großhandel zurückzuführen. Der Umsatz wurde zu ca. 27 Prozent im Großhandel und zu ca. 73 Prozent im Einzelhandel erzielt. Im Jahresdurchschnitt beschäftigte die Unternehmensgruppe 5393 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Jahr 2014 waren es im Durchschnitt 5100 Mitarbeiter.

» Schlau Großhandels GmbH
15.07.2016 » Fachhandel / Kooperationen

Ermittlung gegen Michael A. Roth (Aro)

Auszug aus einem Artikel in der „Main Post“: Nach Informationen der „Bild-Zeitung“ geht es bei den Ermittlungen um den Verdacht der Insolvenzverschleppung und des Betruges.
Mit einer Insolvenz in Eigenverwaltung wollte Michael A. Roth sein Teppich-Imperium retten. Doch Ende August 2015 musste er doch Insolvenz anmelden. Von den 135 Filialen, die das Unternehmen in Spitzenzeiten hatte, waren noch gut 50 übrig geblieben. Schon die August-Gehälter für die 254 Mitarbeiter in 54 Filialen und der Aro-Zentrale in Nürnberg konnten nicht mehr gestemmt werden. Das hatte den Gang zum Insolvenzrichter nötig gemacht. Verkleinerung, Umbau, neue Konzepte − all das hatte das 1956 gegründete Unternehmen nicht vor dem Untergang retten können.

14.07.2016 » Holz / Laminat / Kork

HDM: Gläubiger stimmen mehrheitlich für Restrukturierung

Die Gläubiger der HDM GmbH haben dem beim zuständigen Amtsgericht in Kleve vorgelegten Restrukturierungsplan mit einer Mehrheit von 99,83 Prozent zugestimmt. Das Gericht hat den Plan daraufhin bestätigt. Der Plan war von der Geschäftsführung und den restrukturierungsbeauftragten Rechtsanwälten Dr. Dirk Andres und Markus Freitag von der Kanzlei AndresPartner erarbeitet und mit dem gerichtlich bestellten Sachwalter, Rechtsanwalt Horst Piepenburg, abgestimmt worden.
Das positive Votum ist ein entscheidender Schritt für die Anfang des Jahres begonnene Maßnahme, das Unternehmen im Rahmen einer gerichtlich angeordneten Eigenverwaltung zu restrukturieren. Der Geschäftsbetrieb läuft seit Beginn der Eigenverwaltung stabil und ohne Einschränkung weiter.
Die Restrukturierung der HDM GmbH umfasste neben Maßnahmen zur Vertriebsoptimierung Anpassungen im Bereich der Personalstruktur. Im Zuge dessen wurde Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Angebot unterbreitet, in eine Transfergesellschaft zu wechseln, die sie mit Schulungen auf eine Neuorientierung auf den Arbeitsmarkt vorbereitet.

» HDM Holz-Dammers GmbH
14.07.2016 »

Der Branchen-Planer ist da: Online-Kalender für Termine und Veranstaltungen

Ab sofort gibt eine neue Online-Plattform Auskunft über die wichtigsten Termine und Veranstaltungen in der Branche Bodenbelag und Parkett, Estrich, Farbe, Sonnenschutz und Stoffe, Tapete. Unter www.branchen-planer.de können sich Interessierte einen schnellen Überblick über Veranstaltungen und das Angebot von Seminaren verschaffen, bzw. selbst ihre Termine kostenlos einstellen lassen. Die Termine sind nach den Kategorien Veranstaltungen, Seminare, Messen und Hausmessen aufgeteilt.

Den Branchen-Planer finden Sie auch auf der Internet-Seite von OBJEKT!

13.07.2016 » Holz / Laminat / Kork

Saicos: Jan Tuschen leitet Export

Seit dem 1. Juli 2016 verantwortet Jan Tuschen bei der Saicos Colour GmbH die Export-Leitung. Aufgrund seines Werdegangs und seinen langjährigen Erfahrungen im Bereich Industrievertrieb verfügt der 35-jährige über umfangreiches Fachwissen und ein beträchtliches, weltweites Netzwerk innerhalb der Branche. "Die Erreichung unserer Zielsetzung erfährt durch Jan Tuschen und sein Team im Innen- und Außendienst zukünftig durchsetzungsstarke Unterstützung bei dem konsequenten Ausbau unserer Exportaktivitäten", so Stephan Niemann, Gesamtvertriebsleiter Saicos.

» SAICOS industry GmbH