Objekt Ticker - Aktuelle Meldungen aus der Branche

20.11.2014
» Verband

BV Farbe: Herbst-Konjunkturumfrage im Maler-Handwerk

Der Herbst-Konjunkturumfrage des Bundesverbands Farbe Gestaltung Bautenschutz (BV Farbe) zufolge, beurteilen 57,7% der Maler- und Lackierer-Betriebe ihre Geschäftslage mit gut, 37 % mit befriedigend. Lediglich 5,3 % der Befragten gehen von einer schlechten Geschäftslage aus. Maßgeblich gestützt wird die Auftragssituation durch die privaten Auftraggeber (51 %). Gewerbliche Unternehmen (18,7%), Wohnungs- und Gebäudewirtschaft (19 %) und insbesondere öffentliche Auftraggeber (9,2%) bleiben nachrangig. Die Betriebe geben dabei an, dass im letzten halben Jahr die Aufträge der öffentlichen Hand gegenüber privaten Auftraggebern weiter gesunken sind. Unbefriedigend bleibt die Preissituation: Lediglich 25,5 % der Betriebe konnten im letzten Halbjahr gestiegene Angebots- und Verkaufspreise steigern, während im gleichen Zeitraum 71,6 % gestiegene Einkaufspreise registrierten. Damit besteht unverändert für viele Betriebe das Problem, nicht auf gestiegene Material-/Lohnkosten reagieren und diese nicht am Markt weitergeben zu können.

» Bundesverband Farbe, Gestaltung, Bautenschutz
19.11.2014
» Holz / Laminat / Kork

Wieder "Offline": Parador nimmt Online-Direktvertrieb vom Netz

Vor rund vier Wochen hat Bodenbelagshersteller Parador seinen neuen Web-Auftritt vorgestellt - mit darin implementiert war ein Online-Shop, der dem Endverbraucher die Möglichkeit bot, direkt Ware beim Coesfelder Unternehmen zu beziehen. Dies stieß beim Fachhandel auf massive Kritik und löste Diskussionen aus. Parador reagiert nun darauf und nimmt den Shop zum 1. Dezember vom Netz. "Mit der Entscheidung, den Online-Shop ad interim zu schließen, setzen wir ein ganz klares Signal, dass wir den Markt mit unseren Handelspartnern gemeinsam gestalten wollen", erklärt Geschäftsführer Lubert Winnecken die Entscheidung, diesen Vertriebskanal bis auf weiteres einzustellen.

» Parador GmbH & Co.KG
19.11.2014
» Verband

ViS: Ingo Fahl übernimmt Verbandsvorsitz

In der Mitgliederversammlung des Verbandes innenliegender Sicht- und Sonneschutz (ViS) wurde mit Ingo Fahl (Ifasol) ein neuer Vorsitzender gewählt. Fahl folgt damit auf den langjährigen Vorsitzenden Wilhelm Hachtel (MHZ).

Als stellvertretender Vorsitzender fungiert fortan Frank Tovornik (Teba). Weitere neue Vorstandsmitglieder sind Thomas Knüttel (Warema) und Axel Schindler (MHZ).

» VIS Verband innenliegender Sicht- und Sonnenschutz e.V.

Project Floors: Neue Adresse in Hürth

Designbelagsspezialist Project Floors ist innerhalb von Hürth umgezogen: Seit dem 10. November findet man das Unternehmen an der Max-Ernst-Straße 4 in 50354 Hürth. Telefon- und Faxnummern ändern sich nicht. Mit dem Umzug in neue Räumlichkeiten ensteht auch ein neuer, 160 m2 großer Showroom.

» PROJECT FLOORS GmbH
19.11.2014
» Holz / Laminat / Kork

Amorim: Schwieriges Ost-Europa-Geschäft trübt Korkbelagsumsatz ein

Im Dritten Quartal verzeichnete der portugiesische Amorim-Konzern im Geschäft mit Korkböden- und Korkwandbelägen einen Umsatzrückgang von fast 5 Prozent auf 88,8 Mio. Euro. Zwar konnten Holzfußböden um 7 Prozent zulegen, jedoch nicht den Umsatzrückgang bei Korkbelägen (-7 Prozent) ausgleichen. Gründe für die Verluste sieht der Konzern in der politisch und wirtschaftlich schwierigen Lage im Ost-Europa-Geschäft. Immerhin konnte durch Restrukturierungsmaßnahmen die operativen Kosten zurückgefahren werden, wodurch das EBITDA gegenüber dem Vorjahr um 12 Prozent auf 12,1 Mio. Euro zulegen konnte.

» Amorim Deutschland GmbH & Co. KG

Nach oben